Interaktiv und digital

Aufklärung über Verschwörungstheorien

Das Projekt „Wiebkes wirre Welt“ (www.wiebkes-wirre-welt.de) klärt im Internet über die Gefahren von Verschwörungstheorien auf. Die Seite ist ein Hybrid aus Spiel und Film. Wer das Zimmer besucht, wird zum Geheimagenten oder zur Geheimagentin. Das Ziel: Wiebke, die Bewohnerin des Zimmers, radikalisieren. Jeder Klick im Zimmer führt zu einer Reaktion und treibt die Story voran. Zudem kann man sich in unserem digitalen Raum umsehen: Schränke und Schubladen öffnen, Expert:innen interviewen und sich mit Videos und Texten ausführlicher informieren.

Interaktiv und digital

Aufklärung über Verschwörungstheorien

Das Projekt „Wiebkes wirre Welt“ (www.wiebkes-wirre-welt.de) klärt im Internet über die Gefahren von Verschwörungstheorien auf. Die Seite ist ein Hybrid aus Spiel und Film. Wer das Zimmer besucht, wird zum Geheimagenten oder zur Geheimagentin. Das Ziel: Wiebke, die Bewohnerin des Zimmers, radikalisieren. Jeder Klick im Zimmer führt zu einer Reaktion und treibt die Story voran. Zudem kann man sich in unserem digitalen Raum umsehen: Schränke und Schubladen öffnen, Expert:innen interviewen und sich mit Videos und Texten ausführlicher informieren.