Sie sind hier: Aktuell / Aktuell
Di, 16. Oktober 2018 l 15:13
24. August 2016

Dossier Kinder und Onlinewerbung

Kategorie: VOBSNews
Von: ev

Werbung ist in unserer Lebenswelt allgegenwärtig. Im öffentlichen Raum reicht sie von Bushaltestellen und Plakatwänden bis zur beklebten Straßenbahn und dem Flyer in der Fußgängerzone. Auch in den Medien ist sie in vielfältigen Formen präsent, sie begegnet den Nutzern in gedruckten Anzeigen, in Werbeblöcken im Fernsehen oder in Radiospots. Viele dieser klassischen Formen sind relativ leicht als Werbung zu erkennen, für ältere, aber meist auch schon für junge Menschen. Schwieriger wird es da schon in digitalen Medien, denn gerade auf Webseiten oder in Apps für Smartphones oder Tablets nimmt Werbung unterschiedlichste Erscheinungsformen an – und ist für Kinder nicht immer sofort als kommerzielle Kommunikation erkennbar. Das gilt teilweise auch für ausgewiesene Kinderseiten.