Sie sind hier: Aktuell / Aktuell
Fr, 7. August 2020 l 03:14
21. Oktober 2009

Austria-Forum

Kategorie: VOBSNews
Von: ev

Das österreichische Wissensnetz

Die wohl größte kostenlose Internet-Enzyklopädie über Österreich steht seit einer Woche im Netz. Das Multimedia-Lexikon wurde von Mitarbeitern der TU Graz erstellt und umfasst zurzeit rund 100.000 Textbeiträge, Bilder, Audio- und Videosamples.  Das bereits vor Jahren ebenfalls an der TU Graz entwickelte Österreich-Lexikon AEIOU wurde in ergänzter und aktualisierter Form eingebaut.  AEIOU und die „Wissenssammlungen“ werden von Experten erstellt und können auch wissenschaftlich zitiert werden.

Schließlich gibt es für die Öffentlichkeit  noch die Community, die wie Wikipaedia funktioniert.