Sie sind hier: Aktuell / Projekte/Wettbewerbe
So, 22. April 2018 l 10:41
12. Januar 2009

eContent Award

Kategorie: Projekte/Wettbewerbe
Von: MK

Der Lörnie Wettbewerb, des bm:ukk steht heuer unter dem Motto "eContent von Schulen für Schulen".

Alle Lehrer/innen aller österreichischen Schulen der Sekundarstufe sind eingeladen, mit Ihren eigenen eContent-Produkten am Wettbewerb des bm:ukk teil zu nehmen.
Die Primärstufe ist - bei Erfüllung der sonstigen Bedingungen - ebenfalls willkommen, sich zu beteiligen.

Zum Lörnie-Award können elektronische Lehr- und Lernmaterialien verschiedenster Art eingereicht werden:

  • Weblektionen bzw. Lernmodule mit gegenstandsbezogenen Lerninhalten in kompakter Form wie z.B. Webquests, multimediale Lernpfade …
  • Interaktiven Tests, Lernspiele, Simulationen, Planspiele, …
  • Unterrichtsprojekte, die im Internet verfügbar sind und nachvollziehbar als Lehr- und Lernmaterialien für andere zugänglich sind.
  • Inhaltlich müssen die Einreichungen den Lehrinhalten eines österreichischen Lehrplans entsprechen und mit didaktischen Erläuterungen für den Einsatz im Unterricht ausgestattet sein.

eContents können von 2. Jänner - 16. Februar 2009 über ein neues, vereinfachtes Online-Formular auf bildung.at zum Lörnie 2009 eingereicht werden.

» Jetzt eigene eContents einreichen!

Eine Jury aus erfahrenen eTeacher/innen aller Gegenstände und Fachbereiche beurteilt die Einreichungen anhand vorgegebener » Bewertungskriterien und ernennt die Preisträger/innen.

Am 21. April 2009 werden die Gewinner/innen im Rahmen einer öffentlichen » Preisverleihung in Wien geehrt.

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterEinblick in die Bewertungskriterien

Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterEinreichen