Sie sind hier: Aktuell / Projekte/Wettbewerbe
Do, 19. Juli 2018 l 20:58
10. Februar 2010

u19 – freestyle computing

Kategorie: Projekte/Wettbewerbe
Von: ev

selbst zum Gestalter werden!

Wir, die Ars Electronica Linz, veranstalten mittlerweile schon seit mehr als 10 Jahren den Wettbewerb „u19 – freestyle computing“. Dabei geht es uns sehr stark auch darum Kinder und Jugendliche anzuregen aus der reinen Konsumentenhaltung gegenüber Neuen Medien auszubrechen und selbst zum Gestalter zu werden. Wir haben jährlich mehrere 100 Einreichungen von Schulen, Jugendgruppen und Einzelpersonen. Von Robotikanwendungen, über Softwareentwicklungen bis hin zu Animationsfilmen ist hier alles dabei.

Jährlich werden insgesamt € 10.000,- Preisgeld vergeben. Das Besondere an „u19 – freestyle computing“ ist aber sicherlich der Kontext in dem das alles ausgewählt und präsentiert wird. Der Prix Ars Electronica von dem eine Kategorie eben u19 ist, ist der weltweit wichtigste Wettbewerb für Medienkunst. Beim Festival Ars Electronica, das jährlich im September in Linz stattfindet, werden alle Gewinnerprojekte in diversen Ausstellungen einer internationalen Öffentlichkeit präsentiert. Hier passiert es immer wieder, dass Karrieren geschmiedet und junge Talente entdeckt werden.

Susi Windischbauer
Projectmanagement u19 - freestyle computing
Prix Ars Electronica

4040 Linz, Austria
Telefon: 0043-732-7272-73
Fax: 0043-732-7272-673

E-Mail
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.u19.at
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.aec.at

Leitet Herunterladen der Datei einInfo und Anmeldeformular
Leitet Herunterladen der Datei einPoster