Sie sind hier: Aktuell / Projekte/Wettbewerbe
Fr, 20. April 2018 l 01:27
01. Februar 2008

Kreativwettbewerb: Projekt Europa

Kategorie: Projekte/Wettbewerbe
Von: ev

Durchführung von Unterrichtsprojekten und Einzelarbeiten im visuell künstlerischen Bereich. Die ExpertInnenjury berücksichtigt bei der Prämierung Schulart und Schulstufe sowie die ausgewiesenen Jurykriterien.

Kurzinformation

Zielgruppe: alle Schularten und Schulstufen
Einsendeschluss: 31. März 2008
Preise: Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von etwa € 24.000,-.
Alle Gewinner/innen erhalten einen Katalog mit den Abbildungen ihrer Arbeiten.
http://www.projekt-europa.at/
gabriele.bauer(at)kulturkontakt.or(dot)at

 


Thema

Das Jahresthema von „Projekt Europa“ lautet „sich auseinandersetzen – sich zusammensetzen. interkultureller dialog“. Das Thema bezieht sich auf das „Europäische Jahr des interkulturellen Dialogs 2008“. Jede und jeder Einzelne hat persönliche Vorlieben, Gewohnheiten und Traditionen – also eine ganz eigene kulturelle Identität. Kommen dazu unterschiedliches Herkunftsland, Sprache, Geschlecht, Alter, familiäre bzw. soziale Herkunft etc. wird es oft schwierig einander zu verstehen.

"Projekt Europa" bietet die Möglichkeit

  • durch künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten
  • die kulturelle und gesellschaftliche Vielfalt
  • Verständnis füreinander zu entwickeln und zu stärken

im Dialog, in der Klasse, in der Schule, in Familie und Gemeinde.

Kategorien

Das Thema „sich auseinandersetzen – sich zusammensetzen. interkultureller dialog“ kann z.B. in den folgenden Bereichen und Techniken umgesetzt bzw. dokumentiert werden

  • Bild: Grafik, Malerei, Fotografie, Druck, Collage, digitale Techniken
  • Skulptur
  • Comic
  • Storyboard
  • Spiel: analog + digital
  • Digitale Welten: Website, Blog (Weblog), Vlog (Videoblog)
  • Szenische Darstellung
  • Musik: Musical, Lied, Rap, HipHop
  • Textilien

Neue Kategorie 2007/08
One Minute for Europe: Zeichentrickanimation, GIF-Animation, Flash-Animation, Video (Spielzeit jeweils 1 Minute)

Anmeldung und Richtlinienfür die Einreichung und die Projektdokumentation unter http://www.projekt-europa.at/

Einreichungen

  • bis 31. März 2008 (Datum des Poststempels)
  • Einzelarbeiten an das Fachinspektorat für Bildnerische Erziehung am Landes-/Stadtschulrat
  • Projektarbeiten an das Projektbüro KulturKontakt Austria
  • Alle Einreichungen sind vollständig und leserlich zu beschriften und durch Dokumentationen/Kommentare des Projekt- bzw. Unterrichtsverlaufs zu vervollständigen. Bitte verwenden Sie für die Beschriftung das ausgedruckte Anmeldeformular auf http://www.projekt-europa.at/.
    Arbeiten ohne Anmeldeformular werden nicht akzeptiert.
  • Die eingereichten künstlerischen Arbeiten werden retourniert. Dokumentationen zu den eingereichten Arbeiten bleiben im Projektbüro.
  • Die SchülerInnen bzw. deren Erziehungsberechtigte erklären sich mit der nicht kommerziellen Publikation der prämierten Arbeiten einverstanden. 

Preise

Sachpreise, Geld- und Reisepreise im Gesamtwert von etwa € 24.000,- werden als Landes- bzw. Bundespreise vergeben.
Alle Gewinnerinnen und Gewinner erhalten einen Katalog mit den Abbildungen ihrer Arbeiten.

Jurykriterien

  • die kreative und künstlerische Qualität
  • die Originalität der Idee
  • die kommentierte inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema
    der Genderaspekt
    (Bei der Konzeption, Durchführung und Dokumentation soll auf »Gender Mainstreaming« geachtet werden. Die Berücksichtigung der unterschiedlichen Voraussetzungen und Bedürfnisse von Mädchen und Buben fließt in den Projektalltag ein und wird als inhaltliches Kriterium von der Jury bewertet. Informationen zu »Gender Mainstreaming« sind unter www.bmukk.gv.at/gleichstellung-schule sowie unter
    www.faireschule.at/gender abrufbar.)

    zusätzlich bei Projektarbeiten
  • der fächerübergreifende, interdisziplinäre Ansatz
  • die inhaltliche und gestalterische Qualität der Dokumentation
     

Kontakt

KulturKontakt Austria
Projekt Europa
z.H. Gabriele Bauer
Universitätsstraße 5
1010 Wien
T +43 (0)1 5238765-24
F +43 (0)1 5238933
gabriele.bauer(at)kulturkontakt.or(dot)at

Projektwebsite
http://www.projekt-europa.at/