Sie sind hier: Aktuell / Projekte/Wettbewerbe
Sa, 20. Oktober 2018 l 05:56
02. März 2011

E-Government im Schulunterricht

Kategorie: Projekte/Wettbewerbe
Von: ev

die österreichische E-Government-Strategie

Seit 2008 wird die österreichische E-Government-Strategie auch verstärkt im Schulunterricht angeboten. Ziel dieser Initiative „edu.gov – E-Government im Unterricht“ ist, den Nutzen von E-Government-Anwendungen und der Bürgerkarte der Jugend ab einem Alter von 14 Jahren über die Schule im Unterricht näher zu bringen und dabei möglichst viele Schüler/innen und Lehrer/innen zu erreichen. Seit Start des Projekts im Schuljahr 2008/2009 haben mehr als 200 Schulen die Inhalte des Projekts ihren Schüler/innen vermittelt.

Für interessierte Lehrer/innen besteht die Möglichkeit eines ein- bzw. zweitägigen Seminars im Rahmen der Lehrerfortbildung. Seminarteilnehmer/innen dieser Schule kennen nachher alle für die Schule bedeutsamen Elemente der E-Government-Strategie und können an ihrer Schule edu.cards und e-cards sowie die mobile Signatur auf Handy als Bürgerkarte gratis freischalten. 

Unterrichtsmaterialien