Sie sind hier: IT-Support / IT-Betreuer Forum
Di, 16. Oktober 2018 l 08:20

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

 

Kontakt  |  Hilfe

IT-Betreuer Forum

Thema ohne neue Antworten

IT-Betreuer Forum öffentlich zugänglich


Autor Nachricht
Verfasst am: 13. 01. 2009 [19:15]
sgdo
Sabine Kainrath
Themenersteller
Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge: 10
Habe vor kurzem erst bemerkt, dass das IT-Betreuer-Forum öffentlich lesbar ist! Hab ich bisher nicht gewusst und mich immer eingelogt - auch um Beiträge zu lesen.

Vielleicht bin ich paranoid, aber ich denke, dass wir hier über die tiefsten Innereien unserer Schulnetzwerke und deren Konfigurationen diskutieren, was nicht unbedingt jedermann wissen/nachlesen muss!

Was meint ihr? Wäre es nicht besser, wenn das Forum nur für uns Betreuer zugänglich ist?

Lg, Martin.
Verfasst am: 18. 01. 2009 [15:25]
koebm
Martin Köb
Dabei seit: 11.01.2008
Beiträge: 2
Auch das Lesen der Beiträge nur nach Anmeldung möglich zu machen, erscheint mir als zusätzliche Hürde, das Forum zu benützen.

Wobei ich dir natürlich Recht gebe: Man muss schon darauf achten, dass nicht die 'Innereien' der eigenen Installationen hier veröffentlicht werden.

Denke aber dass das Forum eher der Problemlösung dient und in diesem Sinne das Lesen der Postings offen bleiben sollte.

Weitere Meinungen? icon_rolleyes.gif
Verfasst am: 27. 09. 2009 [16:47]
hsal
Harald oder Kuno
Dabei seit: 01.01.1970
Beiträge: 25
Ich habe nicht den Eindruck, dass in diesem Forum sicherheitsrelevante Themen der Schulnetzwerke diskutiert werden. Von daher habe ich kein Problem mit der Offenheit.

Außerdem ist Geheimniskrämerei kein Zeichen von Sicherheit, sondern nur davon, dass vor Sicherheitsproblemen die Augen verschlossen werden icon_cool.gif

Kuno

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 27.09.2009 um 16:47.]
Verfasst am: 26. 10. 2009 [10:15]
koebd
Dietmar Köb
Dabei seit: 11.01.2008
Beiträge: 16
Hallo Martin G!

Danke vorab für deinen konstruktiven Beitrag. Deine angeführten Bedenken halte ich grundsätzlich für begründet. Wir haben diese Thematik bei unserer letzten IT-Regionalbetreuersitzung diskutiert und sind überein gekommen, das Forum weiterhin öffentlich für Leser zugänglich zu halten.

Nach einer oberflächlichen Durchsicht der vorhandenen Beiträge konnte ich bis dato keinen Beitrag mit wirklich relevanten Inhalten im Sicherheitskontext entdecken.

lG Dietmar Köb