Sie sind hier: Service / E-Mail-Adressen für Schulen
Do, 19. Juli 2018 l 15:45

Emailserver 'schulen.em@ail' für Vorarlberger Schulen

>> WICHTIG <<

Es liegen zwei genaue Anleitungen vor:

  • Startet den Datei-DownloadBenutzerhandbuch für alle
  • Administrationshandbuch für die Mailadmins (IT-BetreuerInnen und SystemberteuerInnen) - das kann über den IT-Support des VOBS heruntergeladen werden

Eine zentrale Rolle bei den neuen Emailadressen spielt das Schulkürzel.
Wie lautet das Schulkürzel meiner Schule?
Das Schulkürzel ist u.a. aus der E-Mail Adresse der Direktion ersichtlich:
direktion@schulkürzel.snv.at

Anlegen von E-Mailadressen

E-Mailadressen können vom Mailadmin jeder Schule angelegt werden.
Dieser meldet sich über die Login-Seite unter dem Menüpunkt >Schulkürzel (neu!) und Login für den Mailadmin< an.
Benutzername: mailadmin@schulkürzel.snv.at
Passwort: entspricht dem Passwort, das für den IT-Support des VOBS gilt und ist jeder Schule schriftlich mitgeteilt worden.

Hier können nun einzelne oder mehrere Accounts über Listen-Import sehr einfach angelegt werden.
--> die Infos dazu finden Sie im Administrationshandbuch (Download)

Dei Adressen stehen nach dem Anlegen SOFORT zur Verfügung.

Nutzungsbestimmungen

Mit der Benutzung des Mailservers schulen em@ail erkennen die Benutzer folgende Richtlinien an:

  • Virenverseuchte Mails und eindeutige Spammails werden bereits auf dem Mailserver gelöscht.
  • Mails, die unter Spamverdacht stehen, werden zugestellt und mit dem Vermerk ***Spamverdacht*** versehen.
  • Für Inhalt und Administration eines Kontos ist der Kontoinhaber verantwortlich.
  • Für die Administration einer Schuldomäne ist der zuständige IT-Betreuer (= Mailadmin) verantwortlich.
  • Der Mail-Administrator darf (überfüllte) Postfächer „seiner“ Kontoinhaber leeren; zu diesem Zweck ist er berechtigt, das entsprechende Kontopasswort zurückzusetzen; er ist aber auch verpflichtet, den Kontoinhaber über diesen Vorgang zu informieren.
    Der Administrator des Mailservers ist berechtigt, nicht verwendete Postfächer nach Ablauf eines Jahres zu löschen.